Das sind wir

Seit 1818 sind wir ein in familiärer Tradition geführtes Privatunternehmen. Was damals mit der Feinmüllerei begann, entwickelte sich später zu einem modernen Kraftfutterbetrieb, der heute Futter in Spitzenqualität produziert. Unser Ziel ist es, eine langfristige Beziehung zu unseren Kunden aufzubauen, gemäß unseres Mottos 

"Hand in Hand mit der Landwirtschaft"

1818

Am 18.05.1818 erhält Franz Brehop die Konzession zur Errichtung einer Windmahlmühle und Bokemühle

1853

Bau einer Ölmühle

1922

Die Windmühle wird abgerissen

1933

Neubau des Maschinenhauses, Beginn der Feinmüllerei auf einem Mahlgang

1961

Ein Feuer Vernichtet die Mühle, Ende der Feinmüllerei und Beginn der Produktion von Fertigfutter

1965

Erweiterung der Silozellen, Einbau einer Presslinie für Futtermittel

1968

Der Brennstoffhandel wird mit dem Bau eines Tanklagers für Heizöl erweitert

1970

Aufstellung des ersten Kalksilos am Stemweder Berg

1981

Bau einer Lagerhalle für Düngemittel

1983

Erweiterung der Verladeanlage für Fertigfutter und der Rohwarenzellen zusätzliche Anschaffung einer Düngermischanlage und Bau des Flüssigdungerlagers

1990

Umstellung des Betriebes auf EDV

1992

Bau einer Maistrocknungsanlage mit zwei Rundsilos sowie einer neuen Annahme

1996

Bau von vier Rundsilos

1999

Vollständige Automatisierung der Dosiersteuerung für die Produktionsanlage, aufbau eines Qulitätsmanagementsystems

2000

Erweiterung der vorhanden Siloanlage um weitere drei Silos

2002

Nochmalige Erweiterung der Siloanlage um zwei Silos und Bau einer Annahmegosse

Umwandlung der Einzelunternehmung in eine KG

2004

Aufstellung einer Trocknungsanlage für Mais

2009

Errichtung der Logistikhalle

2011

Bau eines neuen Mischfutterwerkes